VERWANDLUNGS
AUFFÄLLIG

Das ungewollte Dasein als Clown – ein Solo von Alex Schauer.

 

 

Eine wilde Mischung aus Kabarett, Theater, Performance und viel Blödsinn.
Ausgehend von Kafka’s “Verwandlung”, hat VERWANDLUNGSAUFFÄLLIG sehr sehr wenig mit dem Originalwerk von Franz zu tun. Also in Wirklichkeit fast gar nichts. Alex beschäftigt sich wiedermal viel mit sich selbst (#egotrip) und mit seinem ungewollten Dasein als Clown. Er schlüpft dabei in verhaltensauffällige, höchstens aus seiner Sicht lustige, aber definitiv merkwürdige Figuren und sucht nach Antworten auf Fragen, die es nie gegeben hat.

Wer ist Alex Schauer?
Alex Schauer (28) ist Schauspieler und Bewegungsartist. Seit über 15 Jahren arbeitet er an den unterschiedlichsten nationalen und internationalen Film- und Bühnenprojekten. Nach Abschluss seiner Schauspielausbildung inszenierte und spielte er im Sommer 2022 sein erstes Soloprogramm und ist seitdem großteils im deutschsprachigen Raum tätig. www.alexanderschauer.com

18.04.2024  19:30 (Donnerstag)
OFF THEATER (Kirchengasse 41, 1070 Wien)

15,00€

19.04.2024 – 19:30 (Freitag)
OFF THEATER (Kirchengasse 41, 1070 Wien)

15,00€